ASEPTISCHE AbFÜLLUNG

Einer der Spezialitäten von Paradise Fruits ist die aseptische Abfüllung. Für Verbraucher ist es heutzutage immer wichtiger, dass Produkten keine künstlichen Konservierungs- und Zusatzstoffe beigefügt werden.

Naturbelassene Produkte spielen eine immer entscheidendere Rolle, da Konservierungsstoffe gesundheitsschädigend sind. Der einfachste Weg, um Produkte haltbarer zu machen, ist jedoch mithilfe von Konservierungs- oder Zusatzstoffen. Um diesen Weg zu umgehen, wurde die aseptische Lohnabfüllung eingeführt. 

Bei einer aseptischen Abfüllung handelt es sich um eine keimfreie Herstellung und Abfüllung. Die Bezeichnung leitet sich von dem Begriff „Asepsis“ ab, der einen absolut keimfreien Zustand beschreibt. Wichtig ist, dass der ursprüngliche Geschmack, die Optik und die Frische während des Prozesses bestehen bleiben.

Sie möchten individuell zu Ihren Produkten beraten werden? Dann nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf.

Freeze Drying 1

Funktionsweise​

Nahrungsmittel, sowie auch Getränke werden schnell verderblich, wenn sie mit Bakterien und Keimen in Berührung kommen. Um das zu vermeiden, werden sie stark gekühlt oder mit Zusatzstoffen angereichert. Bei der aseptischen Abfüllung hingegen, wird genau das vermieden.

Die Produkte werden bei der aseptischen Abfüllung direkt bevor sie in ein Behältnis eingefügt werden, sterilisiert. Das Produkt wird dann für einige Sekunden ultrahoch erhitzt. Unter sterilen Bedingungen kommt das Produkt dann in die ebenfalls sterile Verpackung. Die Verpackung wird meistens während der Abfüllung oder Verpackung des Produkts sterilisiert.  Damit wird sichergestellt, dass keine Mikroorganismen hineingelangen. Während des gesamten Prozesses wird steril gearbeitet. Selbst die Umgebung, in der das Produkt verarbeitet wird, muss frei von jeglichen Bakterien und Keimen sein. Das ist besonders wichtig, da das Produkt sonst mit Keimen in Verbindung kommen könnte. Diesen Prozess nennt man dann „Rekontaminierung“.

Der Prozess der aseptischen Abfüllung kann zusammenfassend in drei Schritte unterteilt werden.

  1. Die Verpackung wird sterilisiert
  2. Die Lebensmittel oder Getränke werden mit Wärme behandelt
  3. Das Produkt wird verpackt und versiegelt

Voraussetzungen

Es gibt gewisse Voraussetzungen, die für eine aseptische Abfüllung eingehalten werden müssen.  Dazu gehört, dass die Geräte und Anlagen, die verwendet werden, leicht zu reinigen sein müssen. Ebenso die Verpackungen und Packmittel, die verwendet werden.  Man muss sie gut reinigen und einfach sterilisieren können.

csm PG Freeze drying cee5263215

Verschiedene Verfahren

Aseptische Lohnfüllung bei Paradise Fruits

Bei Paradise Fruits werden verschiedene Fruchtsaftkonzentrate durch einen Plattenwärmetauscher pasteurisiert und über einen Sterilfüller aseptisch abgefüllt.

Die Produkte werden dadurch länger haltbar ohne ihre Eigenschaften wie Farbe oder den Geschmack zu verlieren.

Unsere Standardgebinde sind 10 l und 20 l-Beutel oder 200 l-Beutel im Stahlfass. Alternative Produkte oder Gebinde auf Anfrage.

pdp 01 0000s 0004 Freeze Dried Scheiben Feigen

Entdecken Sie unsere beliebtesten Produkte

Zertifikate

FSSC22000

Bio

Halal

Koscher

NOP

RSPO

QS Fleischverarbeitung

ISO 50001

FSSC Klötze

ISO Klötze

Unterschied steril und aseptisch

Häufig werden die Begriffe steril und aseptisch gleichgestellt. Man kann die beiden Begriffe zwar voneinander differenzieren, jedoch handelt es sich meist um ein Zusammenspiel. Aseptisch bedeutet, dass das Produkt oder der Prozess absolut keimfrei ist. Unter steril versteht man, dass keine vermehrungsfähigen Keime vorhanden sind. Für die aseptische Abfüllung spielt der Begriff steril eine sehr große Rolle, da das Produkt, sowie die Verpackung zuerst sterilisiert werden. Damit ein Produkt steril sein kann, muss die Umgebung aseptisch, also keimfrei sein.

Vorteile der aseptischen Abfüllung

Die aseptische Abfüllung bringt viele Vorteile mit sich. Davon profitieren auch unsere Produkte bei Paradise Fruits. 

  • Längere Haltbarkeit
  • Langfristige Lagerung ohne zusätzliche Kühlgeräte
  • Gleichbleibende Qualität
  • Keine Geschmacksveränderung
  • Keine Beschädigung von wichtigen Inhaltsstoffen
  • Keine Zugabe von Konservierungs- und Zusatzstoffen
  • Lebensmittel und Getränke werden vor Schadstoffen geschützt

Jetzt Beratungsgespräch vereinbaren:

Haben Sie Fragen, Anregungen oder möchten eine Anfrage stellen? Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Paradiesfrucht GmbH

Bergener Strasse 10
29410 Salzwedel
Deutschland

[email protected]s.de
Tel. +49 3901 307 900

Kurt Jahncke

Kurt Jahncke

Geschäftsführer

Bernd Wiesner

Bernd Wiesner

Geschäftsführer